Microsoft setzt neue Maßstäbe für Hardware

New York, Oktober 2019. Am 2. Oktober 2019 präsentierte Microsoft auch in diesem Jahr seine neuesten Innovationen - eine neue Surface Generation - und sprengte damit alle Erwartungen gleich in mehreren Bereichen.

Adobe und Android mit im Boot

Nicht nur der Fakt, dass „Adobe“ neueste Innovationen auf dem Microsoft Event präsentierte ließ Großes erwarten. Genauso war „Android“ mit an Bord und Thema der Veranstaltung, die neue Maßstäbe für "Hardware for Business" setzte.

Vielseitige Designs für nahtloses Arbeiten, sowohl in Sachen Funktionalität als auch Style, begeistern eine unfassbare Zahl an Usern weltweit und das zurecht! Ein Genie-Streich, die Entwicklung der Hardware, angepasst an modernste Software aus einer Hand und dies in größtmöglicher Symbiose, dem globalen Markt verfügbar zu machen. Was mit dem Konzept begann ein Tablet zu entwickeln, welches den Laptop ersetzen sollte, hat sich zu einer Geräte-Generation entwickelt, die eine Vielzahl von Arbeitsstilen und Anforderungen gerecht wird. Menschen aus unterschiedlichsten Branchen, allesamt mit qualitativ und technologisch höchstmöglichen Anforderungen, werden gezielt bedient.

2-in-1-PCs, LTE immer und überall, Double Screen PCs und die Neuerfindung des Smartphones

Jedes Gerät sei ein „Instrument“, die Microsoft-Produktpalette einer „Synphonie“ gleich. So ließ Surface-Chef Panay seine Begeisterung in Metaphern verlauten. Nach vier unglaublichen Neuigkeiten präsentierte er, was zweifelsfrei für die Zukunft und die endlose Innovation des Konzerns Microsoft steht. Nach dem Surface Pro 7, dem Pro X, dem Laptop 3 und dem Surface Neo offenbarte er die Vision, die sämtliche Grenzen sprengen soll. Das Surface Duo.

Ein PC mit Double-Screen, der neue Dimensionen des Smartphones eröffnet und den Markt von Morgen revolutionieren kann. Ein Klapp-Smartphone, das nicht nur als solches Grenzen bricht, sondern auch die zwischen PC und Smartphone verschwimmen lässt.

Die Zukunftsvision – Ein Smartphone so produktiv wie ein PC

Nach dem Rückschlag der vergangenen Jahre wollte Microsoft es in Sachen "Smartphone" nun noch einmal wissen! Die Menschen brauchen ein Smartphone, das sich so effizient und produktiv wie ein Laptop nutzen lässt. Die Fehler aus der Vergangenheit geschickt genutzt, wurde nun ein Gerät in Zusammenarbeit mit Android erschaffen, welches eine nahtlose Arbeit zwischen Smartphone, Tablet und Computer ermöglichen soll. Mit den Office 365 Werkzeugen, der Anbindung an die Cloud und hochentwickelten Devices schafft es Microsoft auf jedem Gerät vertreten zu sein. Durch die Zusammenarbeit mit Google und Apple entstehen klare Vorteile. Die Konzentration liegt nicht auf dem Bau eigener Smartphones, sondern bestehende genial ausgeklügelte Konzepte werden intelligent verbunden. Eine Meisterleistung innovativen und globalen Denkens.

BUSINESS-Lineup bereits jetzt erhältlich

Das Surface for Business-Angebot wurde mit dem bislang größten und kühnsten Geräteangebot erweitert: Surface Pro 7 for BusinessSurface Laptop 3 13,5" & 15" for Business und Surface Pro X for Business. Diese neuen, innovativen Designs ermöglichen es jeder Person und jedem Unternehmen, mehr zu erreichen. Der Surface Laptop 3 ist leichter als sein Vorgänger, genauso verhält es sich mit dem Pro 7. Mehr Leistung kommt noch mit dazu. Mit dem Pro X wird nochmal „einer oben drauf gesetzt“, denn eine ständige LTE-Verbindung, die Tablet-Funktionalität als vollwertiger PC als auch ein ARM-Prozessor sorgen für besonderen Arbeitskomfort.

Natürlich haben wir die neuen „Surface for Business“ bereits in unserem Shop verfügbar, denn das Surface Pro 7 als auch der Surface Laptop 3 sind ab Dienstag, 22. Oktober 2019, verfügbar. Entweder nur die Hardware oder aber im IT-Komplettangebot „veroo365“ bestehend aus Hardware, Software und Know-How. Doch nun einige Infos zu den neuen Business-Highlights.

Surface Pro 7 for Business

Das klassische, ultraleichte und vielseitige 2-in-1-System bietet jetzt eine noch bessere Leistung und Vielseitigkeit, um sich an jede Arbeitsweise anzupassen. Als Laptop, Tablet und portables Studio zugleich, liefert das Gerät mit den neuesten Intel Core-Prozessoren der 10. Generation mehr als doppelt so viel Leistung wie das Surface Pro 6. Es kann über USB-C- und USB-A-Anschlüsse mit Displays, Docking-Stationen und mehr verbunden werden.

Surface Laptop 3 for Business

Surface Laptop 3 ist der perfekte „Alltags-Laptop“. Er kommt mit verbessertem Tippkomfort, USB-C- und USB-A-Anschlüssen, schnellerer Leistung dank den neuesten Intel Core-Prozessoren der 10. Generation sowie einer ganztägigen Akkulaufzeit. Eine entfernbare SSD zur Datenaufbewahrung ermöglicht es Nutzern zum ersten Mal, die vollständige Kontrolle über sensible Informationen zu behalten.Surface Laptop 3 for Business ist mit einem brillanten 13,5" oder dem neuen 15" PixelSense™ Display und zwei strapazierfähigen Tastaturoberflächen erhältlich: warmes Alcantara-Textil oder cooles Metall.

Surface Pro X for Business

Surface Pro X for Business ist das dünnste, leichteste, mobilste und leistungsfähigste Surface 2-in-1, das Microsoft je angeboten hat. Schlankes Design und ultimative Mobilität kombiniert mit hauchdünnem Rand, einem brillanten 13" Touchscreen und 2 USB-C Ports, die innovativste, moderne und vernetzte Vielseitigkeit bieten. Mit dem ultraschnellen LTE und dem neuen Slim Pen, der sicher im Signatur Keyboard aufbewahrt wird und lädt, arbeiten Nutzer überall ganz nach ihren Vorstellungen.

Surface NEO und DUO erst 2020

Microsoft hat zwei Dual-Screen Geräte vorgestellt, die bei weitem toppen, was bislang erwartet wurde. Beide lassen sich aufklappen und offenbaren so die Ansicht auf zwei nebeneinander angeordnete, miteinander verknüpfte Touchscreens.

 

Das Surface Neo beherbergt zwei 9“ Screens, die über 360 Grad-Scharniere verbunden sind. Das Surface Duo verwendet dieselbe Bauart, ist jedoch deutlich kompakter und somit in Smartphone-Optik entweder für normale Telefonie, Videotelefonie oder die vielfältigen Aufgaben eines Laptops oder Tablets verwendbar. Das Arbeiten mit mehreren Apps gleichzeitig lässt produktiveres Arbeiten mit maximaler Mobilität Realität werden. Die beiden Double-Screen Devices werden jedoch erst 2020 auf dem Markt erhältlich sein.

Bei Veroo im „as a Service“-Angebot

Statten Sie Ihr Unternehmen mit den neuen Business-Geräten aus ohne hohe Investitionskosten zu verursachen!  Sie haben mit uns planbare sowie transparente Kosten. Ihre Mitarbeiter arbeiten unbesorgt, immer ausgestattet mit den topaktuellsten Geräten der Microsoft Surface Familie, auf Wunsch auch in sicheren Systemen und der hohen Qualität von Microsoft 365 (Windows 10 + Office 365 + EMS), welches in Kombination alle notwendigen Möglichkeiten an moderner Kommunikation, intelligentem und ortsunabhängigem Datenaustausch, höchsten Sicherheitsstandards, professionellen Kollaborationslösungen und Wissensmanagement in einem bereit stellt.

Sie können ausschließlich Hardware mieten, oder das Gerät kommt auf Wunsch vorkonfiguriert und eingerichtet mit der passenden Software.

Ganz große IT-Arbeitsplätze zu kleinen monatlichen Preisen im Mietmodell. Gerne informieren wir Sie im persönlichen Gespräch über Ihre vielzähligen Möglichkeiten.

Tagged on:                                                                                 
Sarah Lenz

Sarah Lenz

Sarah Lenz ist das "Kreativ-Genie" in unserem Team. Als Expertin für Marketing, moderne Kommunikation und Social Media Marketing weiß Sie ganz genau was unser Team, aber auch die Kunden motiviert und zu mehr Produktivität, symbiotischen Networking und gemeinsamen Höchstleistungen animiert. In Ihrer Freizeit beschäftigt Sie sich am liebsten mit Musik, Sport in der Natur, Design, tollen Events, Spiritualität und vor allem Mann Timo sowie den drei gemeinsamen Töchtern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

css.php