Neue Meeting Erfahrung in MS Teams

Die Welt ist im Wandel - die Geschäftswelt allem voran! Während der vergangenen Wochen und Monate haben sich nicht nur die Arbeitsmodi geändert, auch die Technologie sah sich neuen Herausforderungen gegenüber gestellt.

Virtuelle Meetings haben längst Einzug erhalten in den Geschäftsalltag, der Ruf nach Updates und noch mehr Möglichkeiten wurde umgehend realisiert. Und so möchten wir Ihnen im heutigen Post vorrangig die zahlreichen, neuen Besprechungserfahrungen vorstellen, die Sie bereits jetzt in einer Vorabversion testen können und ein kleines Feature zu den Kanalinfos, das uns absolut begeistert.

Meeting-Features aktivieren

Zunächst sollten Sie oben rechts auf Ihr Profilbild in Teams gehn, dort die Menüleiste öffnen und finden nun in den Einstellungen den zusätzlichen Punkt: "Neue Besprechungserfahrungen" aktivieren. Dies aktivieren Sie dann.

Was Sie nun unmittelbar feststellen werden, sobald Sie eine Besprechung beginnen ist, dass ein separartes Fenster aufgeht! Die Besprechung findet also in einem eigenen Fenster statt, dass Sie beispielsweise auf einen separaten Bildschirm legen können. Die Besprechung wird bereits hierdurch deutlich komfortabler.

Die Menüleiste zeigt sich in neuen Gewand. Wenn Sie die Besprechung starten finden Sie alle wichtigen Schaltflächen zur Steuerung des Meetings nun am oberen Bildschirmrand. Dort bleibt das Menü auch immer sichtbar und schnell zugreifbar.

 

Notizen

Ein weiteres Feature ist die Möglichkeit Notizen eines Kanal-Meetings nun deutlich übersichtlicher und komfortabler abzulegen. Auch hier sind "Look & Feel" des Notizbefehls optisch ansprechender gestaltet. Doch damit nicht genug. Wählen Sie unter den "...", den drei Punkten, den Befehl Notizen, geht eine Zwischenansicht auf. Sobald Sie mit den Notizen direkt beginnen, öffnet sich automatisch ein weiters Fenster. Dieses ermöglicht Notizen direkt in einem eingehängten Tab im passenden Kanal.

 

 

Alle Notizen zur Besprechung können dann nach dem Meeting dort strukturiert abgerufen werden. Das Ganze ist eine Wiki-Seite und wird als "Besprechungsnotiz" als Registerkarte im jeweiligen Kanal hinterlegt.

 

 

 

MICH ANRUFEN

Zur neuen Meeting Experience gehört auch diese Funktion. Wer bislang als Teilnehmer eines Meetings teilnahm konnte nur im Vorfeld festlegen, ob er möglicherweise lieber via Telefon dazugeschalten werden mochte. Nun geht das auch noch während des Meetings. Hier ergeben sich oftmals Szenarien, wie die folgenden:

+ Sie nehmen am Meeting teil und haben kein Headset. Der laute Ton würde im Büro stören.

+ Sie nehmen mit dem Laptop am Meeting teil, das Meeting dauert länger als gedacht und Sie müssen während der Besprechung los, möchten jedoch das Besprochene gerne via Telefon spontan mitverfolgen.

+ Sie haben eine schlechte Datenverbindung, die Videoübertragung unterbricht ständig, Sie möchten hier gern via Telefon weiteragieren.

Diese und ähnliche Szenarien können nun sehr einfach gelöst werden. Durch Klick auf die "..." drei Punkte wählen Sie die Option "Mich anrufen". Es öffnet sich ein Eingabefenster. Hier können Sie entweder eine Nummer hinterlegen, oder aber Ihre Nummer - Festnetz oder auch Mobil - ist bereits hinterlegt. Der Besprechungs-Organisator kann Sie nun kontaktieren, Sie verfolgen das Meeting entweder nur noch via Smartphone oder Sie sehen sich beispielsweise das Bild ohne Ton an und nehmen zusätzlich alle Audio-Inhalte via Telefon wahr.

ACHTUNG: Diese Möglichkeit besteht nur dann, wenn der Organisator des Meetings eine Audio-Conferencing Lizenz aktiviert hat. 

Sie benötigen die Audio-Conferencing Lizenz, dies gibt's natürlich im flexiblen Abo auch bei uns.

 

 

KANALINFO

Abseits der Meeting-Features gibt es noch zahlreiche weitere Optionen. Von der optimierten Suche (Strg + F) in Kanal oder Chat, über die Gallery mit bis zu 49 angezeigten Videobildern, dem Together Mode (Hier werden ab 5 Teilnehmern alle Personen freigestellt und in ein visuelles, gemeinsames Zimmer gesetzt) bis hin zu einem optimierten Whiteboard (schneller, mit Drag ´n Drop, Text und Co) gibt es ein Feature, das wir gerne noch vorstellen möchten, da es uns - so einfach wie es ist - total begeistert.

In jedem Kanal finden Sie oben, direkt neben der Option "Besprechen" ein kleines "i". Beim Klicken auf das i öffnet sich eine Ansicht mit Informationen rund um den Kanal. Was also vorher super umständlich war, wird nun per Klick möglich. Das Ganze ist sogar noch besser, denn wenn das Feature aktiviert bleibt, bleibt dies auch beim Kanalwechsel rechts angezeigt.

 

 

Wir freuen uns Ihnen Neues aus der Welt des Modern Workplace und rund um Microsoft Teams vermitteln zu dürfen. Bei Fragen sind wir jederzeit für Sie da.

Tagged on:                                                                                                                                                                                 
Sarah Lenz

Sarah Lenz

Sarah Lenz ist das "Kreativ-Genie" in unserem Team. Als Expertin für Marketing, moderne Kommunikation und Social Media Marketing weiß sie ganz genau was unser Team, aber auch die Kunden motiviert und zu mehr Produktivität, symbiotischem Networking und letztlich Höchstleistungen animiert. Teamwork, Empathie und das Individuum mit all seiner Einzigartigkeit, als Teil des Großen Ganzen, sind die Themen, die für sie den Erfolg eines jeden Unternehmens ausmachen. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich am liebsten mit Musik, Kunst, Kultur, Sport in der Natur, Design, tollen Events, Spiritualität und vor allem Mann Timo sowie den drei gemeinsamen Töchtern. Alles ist möglich! Und gemeinsam noch viel mehr.

css.php